Öko-WC-Reiniger selbst gemacht

Verbannst Du auch die Chemie-Keulen aus Deinem Haushalt? Wir kaufen schon lange nur Öko-Putzmittel, die die Umwelt schonen, aber man kann alles auch prima selbst machen, wie z.B. diesen Öko-WC-Reiniger. Hierzu einfach: * 🌳 100ml Wasser abkochen und auf 40°C abkĂŒhlen lassen * WĂ€hrend dessen: 🌳 500ml kaltes Wasser in einen Topf geben 🌳 2 EL SpeisestĂ€rke einrĂŒhren 👉 dann unter stĂ€ndigem RĂŒhren kurz aufkochen und vom Herd nehmen 🌳 in die zwischenzeitlich auf 40°C herunter gekĂŒhlten 100ml Wasser mit

🌳 2 EL ZitronensĂ€ure einrĂŒhren, bis aufgelöst, 🌳 10ml Öko-Handseife oder -SpĂŒli und 🌳 ein paar Tropfen Ă€therisches Öl hinzu fĂŒgen 👉 gut verrĂŒhren und dann dem Wasser-SpeisestĂ€rke-Mix mit dem Schneebesen verquirlen. 👉 AbkĂŒhlen und mit einem Trichter in eine leere, saubere WC-🩆umfĂŒllen Fertig!😊 Super einfach, gĂŒnstig und biologisch abbaubar! Ich verwende am liebsten Pinien- oder Zitronenduftöl.đŸŒČ🍋 Viel Spaß beim Nachmachen! Deine Dodo Photo credits: pexels.com/Alena Koval #healtheacademy #ökowcreiniger #diyputzmittel #putzmittelselbstgemacht #gesundleben #hashimoto #hashimotocoach #autoimmuncoach #veganeernĂ€hrungsberatung #fitnesscoch #holistischegesundheit